Telefonische Beratung:
+49 151 53543136

Corona Lage auf Mallorca – Entwicklungen, Zahlen und Fakten

Stand 12. April 2021

Inzidenz 30 und R-Wert auf 1,05 gestiegen

Die Zahl der Neuansteckungen in den vergangenen 24 Stunden liegt am Montag 12.4. bei 44 , im Krankenhaus werden zur Zeit auf Mallorca 29 Patienten mit einer Coronainfektion behandelt und zusätzlich 16 Personen auf der Intensivstation.

Die Balearen verfügen über 1000 Betten für an Corona erkrankte Patienten und über 200 Intensivbetten.

Die von der spanischen Nationalregierung publizierte Corona Inzidenz für Mallorca für die letzten 7 Tage lag am Dienstag, den 11.4. bei 31,67 auf 100.000 Einwohnern und die 14 Tage Inzidenz bei 63,76 auf 100.000 Einwohnern. Laut Cercle de Mallorca liegt die aktulle Inzidenz bei 26.

Die Positivrate, das ist der Prozentsatz der positiven Tests im Vergleich zu allen durchgeführten PCR Tests lag am Montag den 12.4. bei 2,14 Prozent und die letzten Tage vor diesem Datum immer zwischen 1,0 und 3 Prozent. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt einen Wert von unter 5 Prozent.

Die Infektionsrate lag am Montag, 12.4. bei 1,05 und ist damit zu hoch und ansteigend. ( in Deutschland auch R-Wert )

Hier können Sie die Anzahl der aktiven Covid 19 Fälle auf Mallorca aufgegliedert nach Regionen ersehen.

Restaurantbesuche nur noch auf Terrasse möglich

Die Aussenflächen der Gastronmie können zu 50 % belegt werden mit bis zu 4 Personen am Tisch bis 17 Uhr täglich. Take away Service ist natürlich erlaubt.

Wo kann ich mich auf Mallorca testen lassen?

Sollten Sie auf Mallorca zur Zeit einen Urlaub verbringen und einen Corona Test für die Einreise nach Deutschland benötigen können Sie sich an diese Einrichtungen wenden:

Es gibt auf Mallorca mehrere deutsche Ärztezentren und natürlich auch mehrere Privatkliniken wie z.B. die Juaneda Klinik, Clinica Rotger und auch die Miramar Klinik
In Palma welche auf die Behandlung von internationalen Kunden eingerichtet sind.

Anbei finden Sie einige private Gesundheitszentren im Überblick:

• Facharztzentrum Paguera (Carrer de les Malgrats, 6, 07160 Peguera, Telefon: (0034) 971 68 53 33)
• Facharztzentrum Santa Ponsa (Avinguda del Rei Jaume I, 1, 07180 Santa Ponça, Telefon: (0034) 971 69 55 85)
• Clínica Picasso (Avinguda de Picasso, 57, 07014 Palma, Telefon: (0034) 971 22 06 66)
• Palma Clinic (Camí dels Reis, 308, 07071 Palma, Telefon: (0034) 971 90 52 02)
• Clínica Rotger (Vía Roma, 3, Carrer de Santiago Rusiñol, 9, 07012 Palma, Telefon: (0034) 971 44 85 00)
• Clínica Juaneda (Carrer de Company, 30, 07014 Palma, Telefon: (0034) 971 73 16 47)
• Consultes Mediques Juaneda (Rambla del Rei en Jaume, 6, 07500 Manacor, Telefon: (0034) 971 84 61 68)
• Hospital Juaneda Miramar (Camí de la Vileta, 30, 07011 Palma, Telefon: (0034) 971 76 70 00)
• Quironsalud Inca (Gran Via Colom, 203, 07300 Inca, Telefon: (0034) 971 88 30 30)
• European Medical Centre (Shop 9, Avenida de Calonge, 13, 07660 Cala d’Or, Telefon: 971 64 30 30)
• Hospital de Llevant (Carrer de l’Escamarlà, 6, 07680 Porto Cristo, Telefon: (0034) 971 82 24 00)

Diese Regeln gelten für Mallorca-Urlauber ab 15.3.

Sollten Sie einen Urlaub auf Mallorca planen können wir Ihnen mitteilen dass die Einreise auf Mallorca vollkommen unproblematisch ist denn Sie müssen sich lediglich registrieren. Es ist vorgeschrieben dass Flugreisende grundsätzlich ein Formular im Spain Travel Health Portal ausfüllen müssen. Dieses Formular erzeugt einen QR-Code welcher bei der Einreise benötigt wird. Das Formular können Sie hier in deutscher Sprache ausfüllen www.spth.gob.es

Wichtig ist für Einreisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dass ein Corona Test gemacht wurde und dieser in Spanisch, Deutsch oder Englisch vorliegt.

 

Die neue Corona Ampel für Mallorca enthält alle Daten tagesaktuell auf einen Blick

Klicken Sie auf den beigefügten Link https://cerclemallorca.es/covid-data-balearic-islands-de/

 

Neue flexible Regeln für die Einreise nach Spanien aus Risikogebieten

Die Testergebnisse werden jetzt auch in Deutsch, Französisch und Englisch akzeptiert und Kinder unter 6 Jahren benötigen kein Testergebnis für die Einreise. Es werden ab sofort auch sogenannte Amplifikationstests ( TMA Test ) erlaubt sein. Diese sind günstiger als die PCR Tests. Antigen Schnelltests werden noch nicht akzeptiert.

 

 

 

 

Top